Désirée Nosbusch und Dieter Zetsche durchs Fenster gefilmt

RTL Exclusiv berichtete

Damit sich unsere Gäste – ob nun prominent oder nicht – bei uns wie zu Hause fühlen, legt das Borchardt seit jeher allergrößten Wert auf Diskretion und Privatsphäre.

Das Borchardt als foto- und filmfreie Zone

Gerade jetzt, da die Berlinale in vollem Gange ist, schreiben wir uns auf die Fahne unseren Gästen einen perfekten Abend in privater Atmosphäre zu bieten. Aus diesem Grund wurden, zusätzlich zum bereits vorhandenen Sichtschutz in Richtung Französische Straße, die Fenster mit einer speziellen Folie abgeklebt. Dadurch bieten wir beste Voraussetzungen damit nicht wieder durchs Fenster gefilmt wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>